AGB

1. Nichtanerkennung der Haftung

Die Partnervermittlung , ihre Besitzer und Angestellten, sind gegenüber den Benutzern dieses Dienstes oder seinen registrierten Beteiligten nicht haftbar, für Inhalt, Qualität, Ausführung oder einen anderen Aspekt von jeder Information, die von den Beteiligten geliefert und durch diesen Dienst übersendet wird, oder für die Fehler in der Übersendung der Information. Die Partnervermittlung ist auch für jemandes Schaden nicht haftbar, der auf jede Weise infolge des Gebrauchs von diesem Dienst entsteht. Die Benutzer und Beteiligten haben zu bekennen, das Risiko und/oder Verantwortung für den Verlust oder Schaden zu übernehmen, die infolge der Verwendung des Dienstes entstehen.

2. Absicherung

Der Benutzer und/oder Beteiligte sollen die Partnervermittlung “R&M”, ihre Beamten und Angestellten, absichern, gegen Ansprüche, Haftung, Verluste, Schaden oder Kosten (inkl. Anwaltshonorare) die aus dem Gebrauch des Dienstes oder der Beteiligung daran von dem Benutzer, folgen.